4400 | Kampf um Promicin

Bist du für oder gegen Promicin?

Genau diese Diskussion sorgt gerade in den vereinigten Staaten für weitreichende Diskussionen. Doch was ist Promicin überhaupt? Es handelt sich dabei um einen Neurotransmitter. Der menschliche Körper produziert normalerweise 4 bekannte Neurotransmitter. Promicin gehört jedoch nicht dazu. Aber es wird im Körper der eines jeden der 4400 produziert, die dadurch ihr Kleinhirm auf besondere Art und Weise stimulieren können. Die losgetretene Diskussion über Promicin rührt nun daher, daß sich dieser Neurotransmitter auf den normalen Menschen auf zweierlei Art und Weise auswirken kann.

Einerseits kann der Einsatz von Promicin bei einem normalen Menschen zu dessen sofortigen Tod führen und andererseits kann es ihm zu besonderen Fähigkeiten verhelfen.

Die Regierung hat bereits ein Verbot von Promicin vorgesehen, aber es gibt auch Befürworter wie zum Beispiel Jordan Collier, die die Meinung vertreten, daß jeder Mensch selbst das Recht haben sollte, ob er für oder gegen den Einsatz von Promicin ist. Wie entscheidest Du?

Die Diskussion ist Bestandteil einer Extended Reality für die aktuelle Staffel der Serie 4400, die gerade in den USA ausgestrahlt wird. Der US-Kabelnetzwerk Betreiber USA Network hat dazu die Campfire Media ins Boot geholt, die mit sieben Webseiten, einer Vielzahl an Videos, dem Einsatz von Mobilfunkgeräten sowie einigen Live Events, die über die gesamten USA verteilt sein werden, die Extended Reality zu einem wahren Erlebnis werden lassen. Zumindest klingt der Pressebericht zur Extended Reality bereits sehr vielversprechend.

Die ersten drei Webseiten wurden bereits durch die Rabbitholes entdeckt und bieten bereits eine Fülle an Informationen, Blogs und Videos. Wer mitdiskutieren will, kann dies wie immer in den UnForums machen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.