Vorschau der 2. Perplex City Season

Nachdem im März der Start der Perplex City Stories auf Anfang Juni verschoben wurde, wird nun das lange Warten mit einer Vorschau-Episode unterbrochen.

Wie unsere Freunde von ARGNet erfahren haben, wird am kommenden Freitag eine Vorschau-Episode Live gehen und erste Einblicke in das geben, was im Juni auf uns zukommen wird.

Die Perplex City Stories richten sich dabei an alle die schon ganz gespannt darauf sind, ein neues ARG der Perplex City zu erleben. Kenntnisse des Alternate Reality Games aus Season 1 sind dabei nicht notwendig und keinesfalls Voraussetzung für die Teilnahme. Wer also dabei sein will, der kann sich jetzt bereits auf der Seite registrieren. Eine ideale Gelegenheit, die man sich nicht entgehen lassen sollte.

UPDATE (04. Mai – 23:00 Uhr) : Violet Kiteway meldet sich zurück.

Nachdem sie mit dem Diebstahl des Cubes bereits für einiges Aufsehen gesorgt hat – jedoch nur, um ihn vor dem Diebstahl durch eine fanatische Gruppe zu bewahren, die damit undenkbar schlimme Sachen angestellt hätten, meldet sich die Tochter von Sente nun aus dem Untergrund zurück. Zumindest heißt ihr neues Blog so: Violet Underground. Dort bittet sie die Besucher ihrer neuen Seite auch gleich um einen Gefallen, den sie in einem Videobeitrag vorträgt. Es geht dabei unter anderem um die undichten Wasserleitungen in ihrer neuen Wohnung.

(Das Video steht nicht mehr zur Verfügung. – Anmerkung 02. Mai 2011, Patrick Möller)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.