Pottermore.com – Die Eulen versammeln sich

0
1687
Pottermore.com - Coming Soon

Am 14. Juli ist es soweit, dann kommt der (v0rerst ?) letzte Teil der Harry Potter Saga bei uns in die Kinos. Doch warum vorerst? Wird es nach dem Finale eine Fortführung geben? Gerüchte und Mutmaßungen dazu gibt es ja bereits seit längerem. Und bei einer solch großen Fan-Gemeinschaft, die Harry Potter um sich herum versammeln konnte, ist dies sicher auch keine außergewöhnliches Anliegen der Fans, wenn sie ihren Held noch weiter sehen/lesen wollen.

Umso spannender wird es jetzt, da seit dem 15 Juni einige größere Fan-Seiten wie zum Beispiel The Leaky Cauldron, Mugglenet oder auch Harry Potter XPerts auf eine neue Website hinwiesen: www.secretstreetview.com. Die Nachricht klingt fast immer sehr ähnlich:

Following the completion of the seven Harry Potter books and eight films, J.K. Rowling has something new to announce. Even though this is not a new book, we have been informed it is something equally exciting.

As a teaser before the official announcement, ten letters have been hidden on the website below for you to find. To locate them you need to find ten sets of coordinates, enter them into the search box one set at a time, and take a look around.
This is the first coordinate: 42.523356,-70.890698
The rest will be revealed among nine other Harry Potter fan sites at intervals throughout the 15th and 16th of June 2011.  Find the coordinates, enter them on the site below and you could be one of the first to piece the word together.
(Please note – These letters are magic, therefore do not exist in the real world…)
Good luck to you all.
—-
If you’re having trouble finding the clue, simply zoom in on the map so you enter the street view!

Sucht man die Koordinaten mit der angegebenen Seite auf, gelangt man in eine geheime Straßen-Ansicht, die man mit Googles Street View wahrscheinlich nie zu Gesicht bekommen hätte. Es erscheint ein magischer Ort, mit weiteren Hinweisen dazu und einem Buchstaben. Werden alle 10 gefundenen Buchstaben aneinander gereiht, so erhält man das Wort „Pottermore“, zu dem es sowohl einen Twitter-Account, als auch eine Website gibt.

Dort findet man das berühmt, berüchtigte „Coming Soon“ mit der Unterschrift von Joanne K. Rowling vor, eingerahmt von zwei Eulen. Klickt man auf diese, gelangt man auf eine Youtube-Seite, die anders ist als andere (Ihr erinnert Euch sicher noch an die Wario Shakeland-Youtube-Seite, die auch anders war als andere Seiten).

Auf der Seite versammeln sich mehr und mehr Eulen. Zudem läuft ein Countdown, der auf das Ankündigungsdatum von Joanne K. Rowling hinweist. Am kommenden Donnerstag um 13 Uhr werden wir mehr wissen, denn dann läuft der Countdown aus.

Bis dahin wird das Geheimnis um Pottermore weiter die Fans beschäftigen und sogar Magazine wie Stern, PC Games und andere berichten inzwischen darüber.

TEILEN
Vorheriger ArtikelEin Sommer für Schatzsucher
Nächster ArtikelHabt keine Angst
Patrick Möller ist Gründer und Herausgeber der ARG-Reporter. Er eröffnete die Webseite Ende 2005 und berichtet seitdem über Alternate Reality Games, Transmediale Projekte, Konferenzen und Events auf der ganzen Welt. Inzwischen gehören auch ein Wiki und ein Forum zu den ARG-Reportern, in denen sich die Community meist bei aktuellen deutschsprachigen ARGs einfindet und gemeinsam über die Vorgänge austauscht. Im Jahr 2011 gründete er zudem mit Dorothea Martin die Gruppe Transmedia Storytelling Berlin - ein monatliches Business-Meeting zum Austausch von Wissen und Kontakten im Bereiche Transmedia. Mehr dazu findet man unter www.tmsb.de