Glaubst du an Harvey Dent?

Wir werden noch ein ganzes Jahr warten müssen, bis das Batman Begins Sequel The Dark Knight am 31. Juli 2008 bei uns in die Kinos kommt. Aber um die Wartezeit zu verkürzen gibt es trotzdem schon einige Neuigkeiten aus Gotham City.

Harvey Dent kandidiert beispielsweise für den Posten des Bezirksstaatsanwalts von Gotham City und versucht sich den Bürgerinnen und Bürgern mit einer Kampagne näher zu bringen. Über die Teaser-Seite für den kommenden Film wird man direkt zu der Kampagnen-Seite weitergeleitet. Das dort abgebildete Plakat war zudem in verschiedenen, größeren Städten der USA zu sehen, so zum Beispiel auch in Los Angeles.

Etwa 48 Stunden später war ein Großteil der Plakate verunstaltet. Über das Gesicht von Harvey Dent war eine Clown-Fratze aufgemalt worden und in der rechten unteren Ecke stand das Wort too hingekritzelt. (Bilder davon gibt es im Blog der Catch Up Lady zu sehen.) Anscheinend sind diese Entstellungen ein Zeichen dafür, daß nicht alle mit der Kandidatur von Harvey Dent einverstanden sind.

Dann, am 19. Mai, fand ein Angestellter des Comic-Ladens Meltdown im südlichen Kalifornien verschiedene Joker-Karten im ganzen Laden verstreut. Er berichtet davon im Super Hero Hype Forum und schreibt, daß auf allen Karten I Believe In Harvey Dent Too! und Hahahahahah! geschrieben steht. Es dauerte nicht lange, bis man herausfand, daß es sich hierbei um eine weitere URL handelte: I Believe In Harvey Dent Too. Laut den Batmans war dort zunächst auch das verschmierte Wahlplakat zu sehen. Doch gegen Abend wurde es von der Seite genommen. Nun führt der Aufruf der Seite zu einem Page Not Found-Fehler.

Aber nur auf den ersten Blick. Denn auf der Seite befindet sich neben der Fehlermeldung noch schwarzer Text auf schwarzem Hintergrund. Markiert man alles, dann erkennt man, daß es sich um Gelächter handelt. Wer jedoch noch einmal genau hinschaut kann entdecken, daß sich zwischen das Gelächter weitere Hinweise (Buchstaben) versteckt haben.

Reiht man diese aneinander erhält man den Satz See You In December (Wir sehen uns im Dezember). Eine gleichnamige Domain existiert zwar, aber bislang ist dort nichts ARG-relevantes zu finden (die Domain ist bislang nur geparkt). Was kommt da also auf uns zu? Hat jemand weitere Infos oder Hinweise gefunden?

So wie es ausschaut, hat auch hierbei 42 Entertainment wieder seine Finger im Spiel. Wir sind gespannt, wie es weiter geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.