Komm mit uns auf die Insel – Harper’s Island

In einigen Minuten (21.15 Uhr) startet auf Pro 7 eine neue, 10-teilige Serie. Sie entführt uns, wie der Titel bereits verrät, auf eine kleine, abgelegene Insel vor Seattle – nach Harpers Island. Eine illustre Hochzeitsgesellschaft bricht dorthin auf und wir werden schon nach kurzer Zeit Zeuge von etwas, dass sich durch die gesamte Serie hindurch fortsetzen wird – ganz so, wie uns bereits die Mädchenstimme im Vorspann glauben machen will (“One by one” – “Einer nach dem anderen”).

Natürlich fragt ihr Euch jetzt zurecht, warum wir darüber berichten, denn es ist ja eine Serie und kein ARG. Das hat einen ganz einfachen Grund. In jeder Folge von Harpers Island wird es mindestens einen Mord geben. Man kann als Zuschauer also mitraten, wer der Mörder ist, der da einen nach dem anderen auf unterschiedlichsten Arten und Weisen um die Ecke bringt. Und wir wollen an dieser Stelle noch einen Schritt weiter gehen und etwas machen, was Pro7 wieder einmal völlig ausser Acht gelassen hat. Wir eröffnen nach der heutigen Folge eine wöchentliche Diskussion, wer in der nächsten Folge das nächste Opfer sein wird.

Seid ihr dabei? Wollt ihr mit nach dem Mörder oder der Mörderin suchen?

Bereits mit Beginn der ersten Folge heute Abend könnt ihr uns an unseren Twitter-Account eine Nachricht schicken, wenn ihr glaubt, den Mörder bereits entdeckt zu haben. Verwendet dazu bitte folgende Syntax:

@ARGReporter Name-des-Mörders #moerder #harpersisland

#moerder und #harpersisland sind sogenannte Hashtags, über die wir Eure Beiträge besser auf Twitter wiederfinden können. Eine Liste der möglichen Mörder liefern wir Euch am Ende des Beitrags. Dies ist übrigens gleichzeitig die Liste der möglichen Opfer für die nächste Folge.

Ist die heutige Folge um, eröffnen wir die 1. Opfer-Raterunde. Von dort an habt ihr Zeit bis zum Beginn der nächsten Folge uns euren Tipp für das nächste Opfer zu schicken. Das könnt ihr ebenfalls über Twitter machen, wenn ihr dazu folgende Syntax verwendet:

@ARGReporter Name-des-Opfers #opfer #harpersisland

Wenn ihr im Laufe der Woche Eure Entscheidung noch einmal ändern wollt, egal ob die des Mörders oder die des Opfers, so werden wir immer Eure zuletzt genannte Wahl als die aktuelle betrachten. Wir werden Euch dann hier auf dieser Beitragsseite mit aktuellen Auswertungen über den jeweiligen Stand informieren.

Zu der Serie gibt es noch zu sagen, dass die ersten drei Folgen etwas langsam angehen, aber danach kommt die Serie richtig in Fahrt. Wir freuen uns auf eine spannende Mörderjagd mit Euch.

Die Liste der möglichen Mörder/Opfer (Wir versuchen sie ständig auf dem neuesten Stand zu halten):

  • Henry Dunn – der Bräutigam, Verlobter von Trish
  • Trish Wellington – die Braut, strahlende zukünftige Ehefrau (Folge 12)
  • Abby Mills – die Gute, beste Freundin des Bräutigams
  • Beth Barrington – die Alleinstehende, eine Brautjungfern und Trishs Mitbewohnerin auf dem College (Folge 7?)
  • Joel Booth – der Nerd, Streber und Trauzeuge (Folge 4)
  • Cal Vandeusen – der Außenseiter, Doktor und ein Freund von Chloe (Folge 11)
  • Chloe Carter – die Aufreißerin, eine der Brautjungfern (Folge 11)
  • Danny Brooks – der beste Kumpel aus Henrys College-Zeit, Trauzeuge (Folge 12)
  • Hunter Jennings – der andere Mann, der Ex aus Trishs College-Zeit (Folge 3)
  • J. D. Dunn – das schwarze Schaf, Bruder von Henry (Folge 8)
  • Jimmy Mance – die alte Liebe aus Abbys Highschool-Zeit, ein Fischer
  • Kelly Seaver – die Außenseiterin, Shanes Ex-Freundin (Folge 2)
  • Lucy Daramour – die feine Dame, eine der Brautjungfern (Folge 2)
  • Madison Allen – das Blumenmädchen, Shea und Richards Tochter
  • Maggie Krell – die Hochzeitsplanerin, Managerin des Candlewick Inn (Folge 10)
  • Malcolm Ross – der Aufdringliche, Trauzeuge (Folge 6)
  • Katherine Wellington – die Stiefmutter von Trish und Shea (Folge 9)
  • Thomas Wellington – der Vater der Braut, Immobilien-Mogul (Folge 4)
  • Nikki Bolton – die Rockerbraut, Freundin von Abby, führt die Bar The Cannery
  • Richard Allen – der Schwager, Sheas Ehemann (Folge 5)
  • Shane Pierce – der Städter, ein Fischer, der eigentlich niemanden mag (Folge 11)
  • Shea Allen – die Trauzeugin, Trishs ältere Schwester
  • Sheriff Charlie Mills – der Sheriff, das Gesetz auf Harpers Island (Folge 10)
  • Christopher “Sully” Sullivan – der erste Trauzeuge
  • “Uncle” Marty Dunn – der Onkel, Henry und J.D.s “Ersatzvater” (Folge 2)

Ihr könnt natürlich auch gern hier in den Kommentaren mitraten, wenn Euch das lieber ist. Und nun viel Spaß…

Update am 02.09.2009:

Nach der nun ersten Woche und den beiden ersten Folgen am letzten Mittwoch müssen sich heute wohl Katherine Wellington und Madison Allen vor dem Mörder in Acht nehmen. Zumindest wurden sie von Euch gewählt als potentielle Opfer der heutigen Folge. Dennoch habt ihr ja schon fast einstimmig für Henry Dunn als Mörder gevotet. Der arme scheint eine Ausstrahlung wie ein Schlachter zu haben, aber mal sehen, ob ihr auch richtig liegt. Etwas gewagt hat der letzte Gastkommentator heute, der entgegen der Meinung, dass Henry der Täter ist, Jimmy als den wahren Täter zu entlarven versucht. In etwas mehr als einer Stunde wissen wir mehr, denn um 22.20 Uhr geht es heute weiter. Anschließend seid ihr wieder dran.

Hier die bisherige Übersicht:

Der dritte Teil ist gerade vorüber gegangen und es hat Hunter erwischt. Der kam zwar bislang in noch keiner Vermutung vor, wird aber nun trotzdem von der Liste gestrichen. Und da wir nun wieder eine Woche Zeit bis zum nächsten Teil haben, ist die nächste Runde für Eure Vermutungen eröffnet. Twittert uns an@argreporter wer in der nächsten Folge die Segel streichen wird und wer eurer Meinung nach der Mörder ist.

Ausserdem haben wir noch einen klitzekleine Überraschung für alle Teilnehmer. Denn unter allen, die uns für die nächste Woche das richtige Opfer vorraussagen verlosen wir ein frisch gepresstes Deck AKOHA-Karten. Geht mehr als eine richtige Lösung ein, entscheidet das Los. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird am Ende der nächsten Folge bekannt gegeben. Seid ihr dabei?

Ihr könnt uns natürlich auch hier in den Kommentaren Eure Vermutungen mitteilen. Allerdings können nur registrierte, angemeldete Kommentatoren zugelassen werden, da wir Euch ja auch irgendwie kontaktieren müssen.