“Unberührbar” war nur der Anfang: Die “Cagot”-App

Im März 2011 erzählte das Alternate Reality Game “Unberührbar” die Geschichte einer jungen Frau, die sich auf die Suche nach ihrer Vergangenheit machte. Ihre Nachforschungen gingen sogar soweit, dass sie mit zwei anderen Studenten zu einer Exkursion in ein fremdes und doch vertrautes Land aufbrach – es war die Geschichte von Bea Sarstedt, doch nicht nur ihre.

Nach und  nach tauchten weitere Spuren und sogar Videos auf, die zu einem 400 Jahre alten Geheimnis führten. In der Öffentlichkeit werden diese Spuren inzwischen auch als die “Cagot-Files” bezeichnet:

[youtube]y74-2UVRGAY[/youtube]

Um dieses jahrhunderte alte Geheimnis dreht es sich auch in Tom Knox neuem Thriller “Cagot“, der als gebundene Ausgabe kurz nach dem Showdown des Alternate Reality Games veröffentlicht wurde.

Wie wir damals schon berichteten, wurde auch nach dieser Veröffentlichung fleissig an einem anderen Geheimnis weiter gewerkelt. Und nun ist es soweit: Der Hoffmann und Campe Verlag hat zusammen mit vm-people und der AppsFactory eine Enhanced E-Book App zu dem Titel “Cagot” herausgebracht.

Somit ist auch das letzte Puzzleteil in diesem transmedialen Storytelling-Projekt für alle verfügbar. Die Enhanced E-Book App bietet nicht nur das Buch zum lesen mit vielen weiterführenden Anmerkungen und Fotos. Es enthält unter anderem auch das Hörbuch sowie den kompletten Film “Die Cagot-Files” und einige weitere Überraschungen, die wir an dieser Stelle jedoch nicht vorwegnehmen möchten.

Es ist für 14,99 € für das iPhone und/oder iPad im iTunes-Store zu haben und damit sogar günstiger als die gebundene Ausgabe.

Viel Vergnügen beim Eintauchen!